Wir sind Mitglied von  minimieren 
  

BARC-Tagung  minimieren 

Willkommen!  minimieren 

Termine 2014   der Regional Gruppe Rhein Main:

2014

DI  14. Okt 2014      SQL-Server Management in virtuellen Umgebungen 
                                 Michael Sass  von  DELL
                                 Adresse:
                                 Main Airport Center  ( am Flughafen )
                                 Unterschweinstiege  10, 60549  Frankfurt

DI  11. Nov 2014      Job Queue
                                  Klaus Höltgen 

DI  09. Dez 2014       Weihnachts-Session   
                                  ....
                                 

 

Solltet ihr an einem Vortrag teilnehmen wollen, meldet euch bitte per Mail bei Julian an, damit wir euch auf die Gästeliste schreiben können.

Wir versuchen die Slides zu den Vorträgen immer Zeitnah im Repository (Mitgliedsbereich -> Repository -> Regionalgruppentreffen <Jahr> -> Region Rhein/Main) zu veröffentlichen.

Wenn du Fragen zur Gruppe Rhein/Main hast oder Content präsentieren möchtest, wende dich bitte an: 

Oliver Engels (oen (at) sqlpass punkt de)

Julian Breunung (jbr (at) sqlpass punkt de)

 

  

Deutsche SQL Server Konferenz 2014  minimieren 

 


5. Mitgliederversammlung - PASS Deutschland e.V.

Termin
Montag, 1. Dezember 2014, ab 14 Uhr

Ort
Lufthansa Training & Conference Center
Lufthansaring 1
64342 Seeheim-Jugenheim
www.lh-seeheim.de




"SQL Server-Management in virtuellen Umgebungen"

SQL Server nicht mehr physisch sondern virtuell auf VMware zu betreiben, erfreut sich wachsender Beliebtheit. Zwar bleibt ein SQL-Server
ein SQL-Server, egal ob physisch oder virtuell, beim Betrieb gilt es aber auf ein paar Unterschiede zu achten, wie z. B.:

·         Wie beurteilt und untersucht man Performance-Probleme?
·         Welche Werte kann ich heranziehen und welche Schlüsse kann ich ziehen?

Herkömmliche Indikatoren wie beispielsweise CPU-Auslastung führen hier nicht mehr zum Ziel.
Die Virtualisierung bringt jedoch auch interessante Möglichkeiten mit sich. Funktionen wie vMotion bieten neue Möglichkeiten für HA-Konfigurationen oder man kann mit dem Distributed Resource Scheduler (DRS) Performance-Engpässen vorbeugen.
.. und was muß ich bei klassischen HA-Konfigurationen auf Windows- und SQL Server-Ebene beachten.

Der Vortrag gibt hierauf Antworten und sensibilisiert für die „virtuellen Aspekte“, indem er zeigt, auf welche Dinge und Daten aus der physischen und virtuellen Welt geachtet werden sollte, um stets den Überblick zu behalten.

Michael  Sass
Senior Presales Consultant, Application and Database  Management,
Dell Software GmbH

Michael Saß ist Senior Systems Consultant im Bereich Application and Database Management bei Dell Software in Köln. Er ist dort für die DB2-, SQL Server- und VMware-Lösungen verantwortlich und kann die Kunden für den optimalen Einsatz der Tools aufgrund seiner langjährigen Praxiserfahrung gut beraten. Nach Abschluss der Ausbildung zum mathematisch-technischen Assistenten arbeitete er bei Itergo, IT-Dienstleister der ERGO Gruppe, als Datenbankadministrator für DB2 auf z/OS und AIX sowie für SQL Server. Er arbeitete in zahlreichen Datenmigrations- und Data Warehouse-Projekten mit. Seit 2006 arbeitet er in seiner jetzigen Position. In seiner Freizeit betätigt er sich als Handwerker und Wanderer.

Location:

DELL
Main Airport Center  
Unterschweinstiege  10,  60549 Frankfurt
 

Newsletter  minimieren 

Unseren aktuellen Newsletter im PDF-Format gibt es hier zum Download:

Das Newsletterarchiv ist im Mitgliedsbereich zugänglich.

Zusätzlich ist der Newsletter beim Anbieter ISSUU.COM auch als E-Magazine in einer Online-Version verfügbar.