Wir sind Mitglied von  minimieren 
  

Willkommen!  minimieren 

Termine 2016   der Regional Gruppe Rhein Main:

... ein erfolgreiches Jahr 2016   

2016 

DI  10. Mai 2016     SQL Server 2016
                          Die Evolution der In-Memory Technologien

19:oo Uhr               Andreas Wolter

bei Microsoft in Bad Homburg


nächste Termine:
DI  14. Jun 2016



Solltet ihr an einem Vortrag teilnehmen wollen, meldet euch bitte per Mail
bei Julian an, damit wir euch auf die Gästeliste schreiben können.
Wir versuchen die Slides zu den Vorträgen immer zeitnah im Repository
(Mitgliedsbereich -> Repository -> Regionalgruppentreffen <Jahr>
-> Region Rhein/Main)    zu veröffentlichen.

Wenn Du Fragen zur Gruppe Rhein/Main hast oder Content präsentieren möchtest,
wende Dich bitte an:

Oliver Engels (oen (at) sqlpass punkt de)
Julian Breunung (jbr (at) sqlpass punkt de)

  

SQL Server 2016 – Die Evolution der In-Memory Technologien

Für SQL Server 2014 wurde eine komplett neu-entwickelte, In-Memory Engine für
memory optimized Tabellen & Indexe in SQL Server integriert
jedoch mit noch sehr eingeschränktem Umfang.

Für SQL Server 2016 wurde die In-Memory Engine umfangreich verbessert. Sowohl hinsichtlich
Skalierbarkeit als auch T-SQL Sprachumfang. Obendrein wurde die ColumnStore-Index-Technologie
noch weiter verbessert und kann nun sogar unter der Bezeichnung „In-Memory Operational
Analytics“ mit memory-optimized Tabellen kombiniert werden!

In dieser Präsentation gibt MCM & MCSM Andreas Wolter, der seit Anbeginn mit der XTP Engine
vertraut ist, einen Überblick über die neuen Möglichkeiten und Aufschluss, wo diese Technologien
helfen können – und wo man keine Vorteile erwarten kann.

„In-Memory“ ist neben weiteren Performance-, Cloud- als auch Sicherheits-Features
eines der Kernthemen des neuen SQL Server.

Inhaltlich richtet sich der Vortrag sowohl an Neueinsteiger als auch Liebhaber technischer Details.
Spannend für alle: Versprochen!


Speaker-Info:

Andreas Wolter, Database Architect, Sarpedon Quality


Andreas Wolter

Andreas Wolter (XING|Blog) hat sich seit gut 15 Jahren auf SQL Server spezialisiert und ist seit 2013
sowohl Microsoft Certified Master (MCM) als auch Microsoft Certified Solutions Master Data Platform (MCSM).
Damit ist er einer von nur 2 Experten weltweit, die diese höchsten technischen Zertifizierungen
auf SQL Server 2008 als auch SQL Server 2012 erreicht haben - nachdem er einen Tag
vor Schließung des Zertifizierungs-Programmes die letzte Chance ergriff,
das 7-stündige praktische MCSM Examen abzulegen.

Der Fokus seiner Firma Sarpedon Quality Lab liegt auf hoch performanten OLTP-Systemen
und großen Datawarehouse-Architekturen.
Zudem ist er international anerkannter Spezialist für Sicherheit von SQL Server und
mehrfach mit dem MVP für SQL Server ausgezeichnet.


wieder bei

Microsoft


und im Anschluss ..
im Brauhaus
 

Newsletter  minimieren 

Unseren aktuellen Newsletter im PDF-Format gibt es hier zum Download:

Das Newsletterarchiv ist im Mitgliedsbereich zugänglich.

Zusätzlich ist der Newsletter beim Anbieter ISSUU.COM auch als E-Magazine in einer Online-Version verfügbar.