Wir sind Mitglied von  minimieren 
  

Willkommen!  minimieren 

Termine 2016   der Regional Gruppe Rhein Main:

... ein erfolgreiches Jahr 2016   

2016 

DI  09. Feb 2016     entfällt wg. Krankheit



DI  08. Mrz 2016 bei CGI in Sulzbach/Ts.
DI  12. Apr 2016
DI  10. Mai 2016
DI  14. Jun 2016



Solltet ihr an einem Vortrag teilnehmen wollen, meldet euch bitte per Mail
bei Julian an, damit wir euch auf die Gästeliste schreiben können.
Wir versuchen die Slides zu den Vorträgen immer zeitnah im Repository
(Mitgliedsbereich -> Repository -> Regionalgruppentreffen <Jahr>
-> Region Rhein/Main)    zu veröffentlichen.

Wenn Du Fragen zur Gruppe Rhein/Main hast oder Content präsentieren möchtest,
wende Dich bitte an:

Oliver Engels (oen (at) sqlpass punkt de)
Julian Breunung (jbr (at) sqlpass punkt de)

  

T-SQL Code testen mit tSQLt

Unit Tests gehören mittlerweile zum festen Entwickler-Werkzeugkasten herkömmlicher
Programmierungen z.B. in C# und sind als de-facto Standard etabliert.

Arbeitet man in T-SQL viel mit Stored Procedures oder Funktionen hat man sehr viel
Business Logik in der Datenbank. Diese Logik sollte natürlich auch getestet werden.

tSQLt ist ein Test-Framework das selbst in T-SQL geschrieben wurde und somit vollständig
in der Datenbank selbst abläuft, so dass man in die Lage ist Unit Tests direkt aus dem
SQL Server Management Studio zu schreiben.

In diesem Vortrag stellt SQL Server MVP Frank Geisler das tSQLt Framework vor, zeigt wie es
installiert wird, wie es funktioniert und wie man damit Unit Tests für
SQL Server Objekte schreiben kann.

Spannend für alle: Versprochen!


Speaker-Info:

Frank Geisler


Frank Geisler

Frank Geisler ist geschäftsführender Gesellschafter der GDS Business Intelligence GmbH und
beschäftigt sich in seinem Unternehmen mit dem Microsoft BI Stack und SharePoint Lösungen.
Dabei legt er als MCSE – Business Intelligence und MCSE – Data Plattform sowohl Wert auf die
Administration als auch die Entwicklung von BI Systemen und kennt den SQL-Server seit der
Version 6.5 und SharePoint seit dem Projekt „Tahoe“.

Frank hält des Öfteren Vorträge auf Konferenzen, an Universitären oder Usergroup-Treffen und
schreibt regelmäßig Artikel für verschiedene deutsche Fachzeitschriften.
Außerdem hat er schon einige Bücher veröffentlicht, unter anderem hat er ein grundlegendes Buch
zum Thema „Datenbanken“ geschrieben und ist Mitautor der „SharePoint für Dummies“-Bücher.

Er gehört zu den Gründungsmitgliedern der PASS Deutschland e.V. und ist zusammen mit
Klaus Höltgen Chapter Leader der Regionalgruppe Ruhrgebiet.
Für seine Community Arbeit ist Frank im Juli 2014 zum MVP SQL Server ernannt worden.




wieder bei

Microsoft


und im Anschluss ..
im Brauhaus
 

Newsletter  minimieren 

Unseren aktuellen Newsletter im PDF-Format gibt es hier zum Download:

Das Newsletterarchiv ist im Mitgliedsbereich zugänglich.

Zusätzlich ist der Newsletter beim Anbieter ISSUU.COM auch als E-Magazine in einer Online-Version verfügbar.