Allgemeine Informationen

< Zurück zur RG Karlsruhe

Community is back!

Nach der langen Durststrecke möchten wir endlich wieder ein echtes face:face PASS Treffen in Karlsruhe machen!
Gleich mit 2 Vorträgen an einem Abend und dazwischen der Gelegenheit sich mit anderen Data Monstern bei Pizza & Bier auszutauschen.
Wir starten am 31.5.22 um 18 Uhr in einer neuen Location: den Büroräumen der scieneers GmbH, Kantstraße 1a, 76137 Karlsruhe

Bitte meldet euch vorab unbedingt über Meetup an, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.  Hier ist der  Link: https://www.meetup.com/de-DE/pass-karlsruhe/events/285694613/

Program

 

Session 1: Analytics in Production auf Azure – Prognosemodelle für die optimierte Erzeugung von Wärmeenergie

Martin stellt euch ein spannendes Prognose-Projekt zum top-aktuellen Thema KI-gestützter Erzeugung von Wärme-Energie bei Steag New Energies vor.

Der Use Case:
Im Kontext einer ganzheitlichen Betriebsoptimierung von Anlagen zur Erzeugung von (Wärme-)Energie ist eine möglichst präzise Prognose des Wärmebedarfs, der von diesen Anlagen bedient wird, elementar. Gerade für Anlagen, die sich aus multiplen Erzeugern und Verbrauchern zusammensetzen, gestaltet sich die Modellierung des Wärmebedarfs als äußerst schwierig.

Analytics in Production:
Moderne Modell-Architekturen auf Basis Neuronaler Netze erlauben es diese Komplexität abzubilden und präzise Prognose zu liefern. Neben der Entwicklung der Modellarchitekturen selbst ist ein geeignetes Machine Learning Life Cycle Management inklusive geeigneter Deployment Strategien unabdingbar, um die Vorteile solcher Architekturen auch im produktiven Einsatz nutzen zu können.

Technologien auf Azure:
Die Azure Cloud stellt mit dem Azure Machine Learning Studio, mit der Azure Data Factory, Azure Synapse und dem Azure Data Lake der 2ten Generation als PaaS Lösungen bereit, die eine solche Umsetzung ermöglichen. Neben Einblicke in die Datenanalyse sowie Modellentwicklung thematisiert der Vortrag ebenso die Bereitstellung des Modells mit genannten Technologien in der Azure Cloud.

Gemeinsam mit den wichtigsten Lessons Learned und den in Produktion erzielten Mehrwerten, kann diese Vorgehensweise bei der Realisierung von ähnlichen Projekten, dienlich sein, bei denen die Entwicklung und Bereitstellung von ML-Modellen über Cloud Ressourcen im Fokus steht.

Speaker: Martin Danner

Pause mit Pizza & Getränken

An dem Abend ist auch für das leibliche Wohl gesorgt, nerd typisch gibt es vom Raumsponsor Pizza and Bier (& andere Getränke).

Session 2: Reicht auch Power BI only für mein Projekt?

Das fragt sich so mancher Entwickler angesichts immer mehr Funktionsumfang und Enterprise Readyness auf Seiten Microsoft Power BI. Normalerweise beinhalten BI Projekte spezialisierten Komponenten wie zur Persistenz (Datenbanken, Data Lake & co.) oder für ETL. Power BI deckt den kompletten Bereich einer BI Lösung ab. Aber gibt es Dinge die gar nicht gehen in Power BI, wo sind Schwächen und gibt es das typische Power BI Projekt?
Dieses spannende Thema wird in der Session diskutiert!

Speaker: Stefan Kirner

Organisatorisches

Bitte meldet euch vorab unbedingt über Meetup an, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.  Hier ist der Link: https://www.meetup.com/de-DE/pass-karlsruhe/events/285694613/

COVID-19-Sicherheitsmaßnahmen

Der Besuch der Veranstaltung findet unter 3G Bedingungen statt. Wir prüfen beim Betreten der Räumlichkeiten den entsprechenden Status. Das Tragen einer medizinischen Maske wird empfohlen.

Wir starten um 18 Uhr mit dem Event, die Vorträge dauern beide ungefähr eine Stunde +/-.

Wir freuen uns auf einen interessanten Abend und natürlich darauf, viele von euch wiederzusehen!

Stefan Kirner / Michael Riedmüller

 

 

Referenten

Stefan Kirner

Stefan Kirner ist Director Business Intelligence bei der scieneers GmbH und beschäftigt sich seit dem SQL Server 2000 mit der Microsoft Data Platform. Er ist mittlerweile Azure Data Engineer Associate sowie MCSE für Cloud Platform and Infrastructure und  Data Management and Analytics . Seit 2006 leitet er die SQL PASS Regionalgruppe Karlsruhe und engagiert sich im Beirat des Vereins. Ihr erreicht ihn unter ski@sqlpass.de oder auf Twitter unter @KirnerKa

Martin Danner

Martin arbeitet als Data Scieneer bei der scieneers GmbH. Sein fachlicher Fokus findet sich an der Schnittstelle zwischen Data Engineering und Data Science, mit dem technologischen Fokus auf Machine Learning mit dem Schwerpunkt Deep Learning, wieder. “Was früher noch reine Fiktion war, ist heute bereits Realität – ein Blick in die Zukunft.” In großen Datenmengen die Puzzleteile herauszuarbeiten, die in Kombination mit Algorithmen aus dem Bereich des maschinellen Lernens sowie modernsten Cloud Services genau das ermöglichen, treibt ihn an. Martin hält eine Zertifizierung als Professional Google Cloud Data Engineer und via Mail unter martin.danner@scieneers.de oder LinkedIn erreichbar.

Veranstaltungsort

Kantstraße 1a,76137,Karlsruhe,DE
scieneers Büro Karlsruhe
 
 
 
Kantstraße 1a
76137 Karlsruhe
Deutschland


Zum Kalender hinzufügen.

Kontakt

Profilbild von Stefan Stefan Kirner
ski@sqlpass.de
Profilbild von Michael Michael Riedmüller

Anmeldung

Online bookings are not available for this event.