No Events

18.07.2017 (19:30)
19:30 - 20:00

Docker und Azure Container Services

Hallo,
recht herzlich lade ich Euch ein zum kostenlosen PASS-Vortrag “Docker und Azure Container Services” am Dienstag, 18.07.2017 in Nürnberg bei www.IT-Schulungen.com.

Vortrag

Docker ist in aller Munde.
Mit dieser Open-Source-Software lassen sich Anwendungen samt ihrer Abhängigkeiten in sogenannte Container verpacken, in denen sie sich später leicht weitergeben und ausführen lassen. Im Vergleich zu virtuellen Maschinen sind die Docker-Container sparsamer im Umgang mit Ressourcen und können schneller starten.
Microsoft unterstützt die Planung und Verwaltung von Docker in der Microsoft Cloud mit dem Azure Container Service.

Der Referent Steffen Krause wird uns die vielfältigen Möglichkeiten vorstellen, die Unternehmen haben, Docker auf Azure zu nutzen:
eine einfache Entwicklungsmaschine baut man sich leicht mit Docker Machine, einen kompletten Cluster auf Basis von Kubernetes, DC/OS oder Swarm mit Azure Container Services. Und schließlich beruht auch App Services for Linux auf Docker, was man auch für eigene Container nutzen kann.

Termin

Dienstag, 18.07.2017, 18:30 bis ca. 20:00

Über Ihr Kommen würden wir uns sehr freuen. Gerne können Sie die Einladung an Kollegen und Mitarbeiter weitergeben.
Wir bitten um eine vorherige Anmeldung via XING oder per Email an: mde@sqlpass.de

Viele Grüße

New Elements GmbH / IT-Schulungen.com
90411 | Nürnberg
Thurn-und-Taxis-Str. 10
19.12.2017 (18:30)
18:30 - 20:00

Microsoft Power BI, Machine Learning und Data Science

Hallo,

recht herzlich lade ich Euch ein zum kostenlosen PASS-Vortrag “Von Daten zu Analysen: PowerQuery insights, Power BI, Machine Learning und Data Science” am Dienstag, 19.12.2017 in Nürnberg bei www.IT-Schulungen.com.

Vortrag

Wie kommt man von Daten zu Analysen

PowerQuery insights und Hidden Gems
Automatisierte Entscheidungsfindung und Durchführung: Zukunftsmusik oder Realität?
Am Beispiel von Power BI und Power Apps/ Power Flow wird aufgezeigt wie ein digitalisierter Prozess im Kontext von Wartungsaufgaben aussehen kann
Custom Visuals: Wieso weshalb warum?

Die Arbeit des Data Scientist

Wie kann ein Data Scientist produktiver werden?
Überblick Azure Machine Learning Service
Einblick Azure ML Workbench

SQL Server 2017 im Container – Eine Neue Folge von Big Brother?

Anschließend gemütliches, weihnachtliches Beisammensein bei (Glüh-)wein, Lebkuchen, Plätzchen.

Franken
90411 | Nürnberg
Thurn-und-Taxis-Straße 10
20.02.2018 (19:30)
19:30 - 20:30

Einführung in "R" und Live Demo zu Prädiktive Analyse

Hallo,

recht herzlich lade ich Euch zum PASS Franken-Treffen mit dem Vortrag “Einführung in “R” und Live Demo zu Prädiktive Analyse” am 20.02.2018 in Nürnberg bei IT-Schulungen.com.

Vortrag:
Die Programmiersprache „R“ genießt unter Statistikern, Datenanalysten und Data Scientists einen sehr guten Ruf.
R ist eine der besten Lösungen für die Analyse und Visualisierung von Daten, Data Mining sowie Predictive Analytics.
Zur flexiblen Entwicklung von Anwendungen stehen dabei mehr als 10 000 Erweiterungspakete zur Verfügung.
Die Wichtigkeit der Programmiersprache R für Microsoft zeigt sich durch den Zukauf der Firma Revolution Analytics und die Integration von R in SQL Server, Power BI sowie Azure-Diensten wie ML.
Thomas Schübel wird uns in seinem Vortrag eine Einführung in R geben und anschließend anhand einer Live-Demo einen Predictive Analytics-Anwendungsfall aufzeigen.

Vortragsagenda:
1. Einführung in R (IDEs, GUIs, Syntax-Grundlagen)
2. Live-Demo eines Predictive Analytics-Anwendungsfalls
o Verbindung mit einer SQL-Datenbank
o Explorative Analysen
o Prädiktive Analysen auf Basis von Machine Learning-Ansätzen
3. Ausblick: Weitere interessante Anwendungsfälle

New Elements GmbH / IT-Schulungen.com
90411 | Nürnberg
Thurn-und-Taxis-Str. 10
20.03.2018 (19:30)
19:30 - 20:00

Power BI Desktop

Hallo,

recht herzlich lade ich Euch ein zum kostenlosen PASS-Vortrag “Power BI Desktop” am Dienstag, 20.03.2018 in Nürnberg bei www.IT-Schulungen.com.

Vortrag
Als Power BI wird der cloudbasierte Analysedienst von Microsoft bezeichnet. Mit Power BI können die auszuwertenden Daten zusammengefasst, übersichtlich dargestellt und in interaktiven Berichten veröffentlicht werden.
Power BI Desktop ist die Software, mit der die Verbindungen zu den Datenquellen verwaltet, die zu analysierenden Daten graphisch aufbereitet und in einem Dashboard zur interaktiven Analyse bereitgestellt werden.

Agenda

1. Power BI Desktop
a. Daten abrufen, transformieren und modellieren
b. Datenmodell erstellen, Beziehungen verwalten
c. Daten visualisieren
2. Kennzahlen berechnen
a. Measure anlegen
b. Einstieg in DAX (Data Analysis Expressions)

New Elements GmbH / IT-Schulungen.com
90411 | Nürnberg
Thurn-und-Taxis-Str. 10
17.05.2018 (18:30)
18:30 - 20:00

DevOps gelebt bei Fa. Silvantos

From 0 to Productive (Micro-)Services – a story by Sivantos (Joachim Aumann)

Wir wollen uns anschauen, wie wir bei Fa. Sivantos eine (Micro-)Service Landschaft auf der grünen Wiese aufgebaut haben. Hierbei wollen wir genauer beleuchten, wie wir DevOps leben und unsere Services developen, deployen, testen und monitoren. Verwendete Technologien hierbei sind Azure, .net/Core, Java, Node, diverse testing- und monitoring-Tools. Also wenn du Interesse an einen detaillierten Einblick in ein Real Live Scenario haben willst, komm vorbei.

Daniel Wolfschmidt: Experience with a highly customized TFS in a regulatory environment

Nach mehreren Jahren Erfahrung mit TFS und seinen Erweiterungsmöglichkeiten, soll dieser Vortrag einen Überblick über die Individualisierung des TFS bei Sivantos geben. Dabei erstreckt sich die Reise historisch vom TFS 2013 über mehrere Zwischenmigrationen bis zum aktuell eingesetzten TFS 2017.
Die beleuchteten Aspekte umfassen neben Build Customizations vor allem Anpassungen des Servers in verschiedenen Formen sowie nachgelagerte Prozesse wie Georeplizierung zu weltweiten Firmenstandorten.
Ganz aktuell auch der Umstieg von WorkflowFoundation basierenden Builds auf vNext bei einem Pool von mehr als 1000 Build Definitionen. Wenn ALM für Sie nicht nur ein Buzzword fürs Bingo ist oder Sie schon immer mehr über die Möglichkeiten von TFS wissen wollten, dann lassen Sie sich diesen Vortrag nicht entgehen.

New Elements GmbH / IT-Schulungen.com
90411 | Nürnberg
Thurn-und-Taxis-Str. 10
17.07.2018 (18:30)
18:30 - 19:00

"Daten clustern und Empfehlungen erzeugen mit dem Azure ML Studio und Kulmbacher Bieren" am Dienstag, 17.07.2018 in Nürnberg

Hallo,

recht herzlich lade ich Sie ein zum kostenlosen PASS-Vortrag “Daten clustern und Empfehlungen erzeugen mit dem Azure Machine Learning Studio” am Dienstag, 17.07.2018 bei www.IT-Schulungen.com in Nürnberg mit anschließender Bierverkostung!

Vortrag
Erfahren Sie die Möglichkeiten von Machine Learning (ML) und erleben Sie in einer Demo die Vorgehensweise anhand eines – in Bayern – sehr wichtigen Themas 😉

Überblick Machine Learning

  • Was ist Machine Learning (ML)?
  • Machine Learning vs. Data Mining
  • Arten von Algorithmen
  • K-Means-Algorithmus zum Clustern
  • Überblick über die ML-Technologien von Microsoft
  • Machine Learning Studio oder Azure ML Workbench

Demo

  • Demo: Klassifizierung von Biertypen
  • Demo: Clustern der Biertypen
  • Demo: Ich mag Pils, was könnte ich noch mögen?
  • Demo: Zu welchem Cluster gehört Münchner Hell?

Praxis
Verkostung von Produktproben
Verschiedene Spitzenbiere von Mönchshof und Kulmbacher aus der  heimlichen Hauptstadt des Bieres.


Refernt

Peter Kessler ist seit vielen Jahren als Consultant und Trainer rund um SQL Server, SharePoint und BizTalk tätig.

 

Termin

Dienstag, 18.07.2017, 18:30 bis ca. 20:00

Über Ihr Kommen würden wir uns sehr freuen. Gerne können Sie die Einladung an Kollegen und Mitarbeiter weitergeben.
Wir bitten um eine vorherige Anmeldung via XING oder per Email an: mde@sqlpass.de

Viele Grüße

New Elements GmbH / IT-Schulungen.com
90411 | Nürnberg
Thurn-und-Taxis-Str. 10
12.12.2018 (18:30)
18:30 - 20:00

Blockchain - die Data Platform Perpektive

Hallo,
recht herzlich lade ich Sie ein zum kostenlosen PASS-Vortrag “Blockchain – die Data Platform Perpektive” am Mittwoch, 12.12.2018 in Nürnberg bei www.IT-Schulungen.com.
(Achtung: Terminverschiebung vom 11.12. auf Mittwoch 12.11.2018).

Vortrag
Populär gemacht durch Bitcoin, inzwischen mit Ethereum & Co schon längst in Generation zwei. Was steckt technisch hinter der ominösen Blockchain, was hat das mit Datenbanken zu tun und warum steht Microsoft auf einmal auf Oracle? Sind Smart Contracts nur für die Finanzler interessant? Und hey, wieso soll man Verträge programmieren? Im ersten Teil dieser Session gibt es den Background, und zwar nicht nur technisch.

Im zweiten Teil schauen wir uns die BitCoin Blockchain als „Datenbank“ dann einmal genauer an. Ausgangspunkt: Wie anonym ist das Ganze eigentlich wirklich, wo doch alles für alle sichtbar sein soll?
Nach einem kurzen Einstieg in die Hintergründe, laden wir die Blockchain des Bitcoin (d.h. alle Transaktionen die bisher stattgefunden haben) in eine Datenbank und zwar ins Neo4j und schauen, welche Analysen in solch einer GraphDB möglich sind. Auch ein Vergleich mit unserem relationalen SQL Server darf natürlich nicht fehlen (warum schlägt sich so eine GraphenDB hier eigentlich besser?) Visualisierung und weitere Analysen dann – wie könnte es anders sein – im Power BI,das wir direkt ans Neo4j andocken.

 

Veranstaltungsort

New Elements GmbH / it-schulungen.com
http://www.it-schulungen.com
Thurn-und-Taxis-Straße 10
D – 90411 Nürnberg
Fon: 0911 – 65 00 83 – 25
Parkplätze sind vorhanden
Google Maps: http://tinyurl.com/37by4cg

New Elements GmbH / IT-Schulungen.com
90411 | Nürnberg
Thurn-und-Taxis-Str. 10

Bookings – Booked: 0/10 | Pending: 1