Zukünftige Ereignisse

Alle Veranstaltungen

28. Februar 2019

RG Berlin
28.02.2019 (19:00)

RG Berlin Frühjahrstreffen 2019

Hallo Datamonsters,

die Blumen sprießen zwar noch nicht flächendeckend, aber den Frühling wollen wir dennoch schon einleiten. Mit frischen Themen rund um die Data Platform und exzellenten Vorträgen versuchen wir, Frühlingsgefühle bei euch zu wecken. Doch nicht nur die Themen sind neu, auch der Veranstaltungsort: Wir treffen uns dieses Mal erstmalig bei Ceteris in der Karl Liebknecht Str. 5.

Wir freuen uns auf euch, bringt gerne eure Kollegen mit.

Ceteris AG
10178 | Berlin
Karl-Liebknecht-Str. 5

5. März 2019

SQL Server Data Tools
05.03.2019 (09:00)

SQL Server Data Tools

Die SQL Server Data Tools erlauben eine projektbasierte Datenbankentwicklung – losgelöst vom Produktivsystem – und mit einfachen Möglichkeiten zur Bereitstellung. Die bei der herkömmlichen Datenbankentwicklung mit SQL Server so lästige manuelle Verwaltung der einzelnen Objekte und deren umständliche Bereitstellung ins Produktivsystem sind nun nicht mehr notwendig.

Eingebettet in Visual Studio bieten die SQL Server Data Tools moderne Entwicklungsmöglichkeiten, wie Debugging, Refactoring, und Codeanalyse. Zum Bereitstellen neuer Versionen der Datenbank stehen gleich mehrere Varianten zur Verfügung.

Dieses PASS Essential behandelt neben der projektbasierten Datenbankentwicklung auch das Bereitstellen neuer Datenbankversionen im Zielsystem.

oh22data AG
65520 | Bad Camberg
Otto-Hahn-Str. 22

6. März 2019

Datenschutz mit SQL Server
06.03.2019 - 07.03.2019 (09:00)

Datenschutz mit SQL Server

Der Schutz personenbezogener Daten ist seit der Einführung der Datenschutz-Grundverordnung mit höheren Anforderungen verbunden. Datenschutz und Datensicherheit gewinnen aufgrund dessen immer mehr an Bedeutung.

SQL Server bietet zur Sicherheit wie auch zum Schutz von Daten auf mehreren Ebenen bewährte Funktionen – von der Konfiguration der Netzwerkprotokolle und SQL Server-Dienste über den Datenzugriff per Anmeldungen, Benutzer und Rollen bis hin zum Verschlüsseln von Daten. Mit SQL Server Audit und der Richtlinienverwaltung lässt sich auch die geforderte Überwachung der Maßnahmen zur sicheren Verarbeitung personenbezogener Daten realisieren.

Das Seminar zeigt Möglichkeiten von SQL Server, mit denen Sie Anforderungen des heutigen Datenschutzes erfüllen können

oh22data AG
65520 | Bad Camberg
Otto-Hahn-Str. 22

12. März 2019

RG Rhein-Main
12.03.2019 (19:00)

tbd März 2019

Planung März 2019

Microsoft Deutschland GmbH
61352 | Bad Homburg
Siemensstraße 27

14. März 2019

RG Bayern
14.03.2019 (18:30)

Azure Databricks – Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum einfachen Start

Bitte registriere Dich auf Meetup: https://www.meetup.com/de-DE/pass-bayern/events/257241915/

Hast Du schon von Azure Databricks, dem neuen Mitglied in der Azure Big Data Familie, gehört? Es wäre falsch von mir, Azure Databricks nur als einen verwalteten Apache Spark zu bezeichnen, da Databricks so viel mehr bietet.
Neben dem Transformieren von Daten kann Databricks nicht nur Deine Daten streamen, es kann auch Deine ETL-Prozesse abbilden, Machine Learning Modelle trainieren und zur Exploration von Daten genutzt werden. All das steckt im leistungsstarken Kern von Databricks, gepaart mit einer integrierten Entwicklungsumgebung.
Als “First-Class Citizen” in Azure ist Databricks ein “Platform as a Service”-Angebot, das es jedem ermöglicht, Big Data für sich zu nutzen.

Selbstverständlich, sind die ersten Schritte mit einer neuen Technologie die schwierigsten. Genau deshalb möchte ich mir mit euch in dieser Session ansehen, wie man Azure Databricks bereitstellt. Du lernst wie man Cluster konfiguriert, zeitgesteuerte Jobs einplant, auf Sicherheit achtet und vieles mehr.

Microsoft Deutschland GmbH
80807 | München
Walter-Gropius-Straße 5
https://www.meetup.com/de-DE/pass-bayern/events/257241915/

9. April 2019

RG Rhein-Main
09.04.2019 (19:00)

tbd April 2019

Planung April 2019

Microsoft Deutschland GmbH
61352 | Bad Homburg
Siemensstraße 27

11. April 2019

18. April 2019

RG Berlin
18.04.2019 (19:00)

RG Berlin Ostertreffen 2019

Liebe Datamonster,

zu Ostern müsst ihr bei uns gar nicht suchen, die spannenden Themen rund um die Data Plattform liefern wir euch frei Haus. Welche genau das sein werden, darüber werden wir Euch in Kürze informieren.

Ceteris AG
10178 | Berlin
Karl-Liebknecht-Str. 5

2. Mai 2019

SQL Server Security – Sicherheit in Microsoft SQL Server
02.05.2019 (09:00)

SQL Server Security – Sicherheit in Microsoft SQL Server

„In welcher Zeitung kann man lesen, dass eine Frau ihren Mann aus der Wohnung wirft?
In “Schöner Wohnen!”. Was dieser Satz mit Sicherheit im Microsoft SQL Server zu tun hat, erfährt man in diesem eintägigen Workhop über die einzelnen Sicherheitskomponenten von Microsoft SQL Server.

Angefangen von den korrekten Sicherheitseinstellungen für das Dienstkonto von Microsoft SQL Server geht es im Treppenhaus der Datenbanken gleich weiter. Welche Rechte sollte man einem Login erteilen, ohne dabei die Sicherheit des Systems oder die Sicherung der Daten zu gefährden.

Einmal im „ehrenwerten Mietshaus“ angekommen, möchte man selbstverständlich gleich die nette Mietwohnung beziehen. Aber HALT! – was darf ich überhaupt in meiner Wohnung? Ein Rechtsanwalt ist nach Besuch des Workshops nicht mehr erforderlich. In diesem Workshop werden die folgenden Schwerpunkte mit Beispielen und Übungen vermittelt

inovex GmbH
76131 | Karlsruhe
Ludwig-Erhardt-Allee 6

PASS - Microsoft Data Platform Community

Wir sind eine “face2face” Community, d. h. wir treffen uns im realen Leben.  User treffen sich mit Usern und können sich so persönlich kennenlernen und austauschen.

PASS Deutschland e.V. ist eine

  • ist eine unabhängige Vereinigung
  • hat keinen kommerziellen Hintergrund
  • wird durch ehrenamtliche Mitarbeit und Sponsoren getragen
  • ist die User Community für Microsoft SQL Server
  • hat mehr als 45.000 Mitglieder weltweit

PASS Deutschland e.V. ist ein offizielles Chapter der PASS International (www.sqlpass.org).

Ziel ist es, allen an SQL Servern oder verwandten Produkten und Technologien Interessierten.

  • Informationen zur Verfügung zu stellen (Wissensvermittlung aus erster Hand) und einen
  • Erfahrungsaustausch von User zu User zu ermöglichen (z. B. Berichte aus durchgeführten Projekten)
  • SQL Server User kennenzulernen, die sich mit ähnlichen Herausforderungen herumschlagen wie man selbst und in ihrer Praxis Lösungen entwickelt haben oder selbst welche benötigen.

PASS Mitglieder wissen mehr und kennen PASS Mitglieder mit Erfahrungen auf Spezialgebieten.