Allgemeine Informationen

< Zurück zur RG Hannover

Egal ob in der Cloud oder im Keller, Abfragen in vernünftiger Zeit laufen zu lassen bleibt eine der Hauptaufgaben für DB-Entwickler und Admins. In dieser Session geht es darum dafür das Know How und die richtigen Werkzeuge zur Verfügung zu stellen. Wer also mal wieder Lust auf ein paar Indizes, Systemviews oder Querypläne hat, ist hier genau richtig. Mitbringen eigener Problem gerne gesehen

Referenten

Michael Rother

Seit seinem Studium vor ca. 20 Jahren arbeitet Michael in der Netzwerkadministration und dem Datenbankbereich. Er durfte im In-und Ausland an einigen Datenbankprojekten mitwirken, die noch immer führend in ihrem Bereich sind. Seit 1998 liegt sein Schwerpunkt auf dem SQL Server. Auch hier konnte er einige interessante Projekte realisieren. Er arbeitet heute als freier Berater hauptsächlich im Datenbankumfeld. Als MCSE (Messaging) und MCT ist er in der Lage für seine Kunden auch über den Tellerrand des Datenbankadministrators hinaus zu blicken. Seine Kunden schätzen besonders an ihm, dass er die eher theoretische Arbeit als Trainer und seine praktischen Erfahrungen als Berater und Administrator für sie gewinnbringend verbinden kann.

Veranstaltungsort

Graugansweg  21-22,30916 ,Isernhagen/Altwarmbüche,DE
Hotel Amadeus
 
 
 
Graugansweg 21-22
30916 Isernhagen/Altwarmbüche
Deutschland


Zum Kalender hinzufügen.

Kontakt

Profilbild von Vladimir Vladimir Stepa
vst@sqlpass.de
Profilbild von Christoph Seck Christoph Seck
cse@sqlpass.de
Profilbild von Marcus Marcus Möhle
mmo@sqlpass.de

Anmeldung

Online bookings are not available for this event.