Allgemeine Informationen

< Zurück zur RG Berlin

Liebe Berliner Datamonster,

der Sylvester-Rausch ist schon lange passé, die guten Vorsätze auch, aber unser guter Vorsatz bleibt: euch in 2020 mit hochkarätigen Vortragenden tolle Abende bei der PASS Regionalgruppe Berlin zu bescheren. Und den Start macht auch gleich der großartige Guido Jacobs, der uns zum Jahresauftakt mit Einsichten zum Data Lake beglücken wird.

Darüber hinaus werden Fred-San und Tobi-San vom T-SQL Ninja Team euch mit einem Einsteiger-Vortrag über einige T-SQL Sprach-Features beglücken, der einerseits für neue Kollegen sicher spannend ist, andererseits aber hoffentlich auch alteingesessenen SQL-Jüngern einige Funktionen unserer Sprache in Erinnerung ruft, die sie nicht unbedeingt immer parat haben.

Wie auch im Jahr 2019 treffen wir uns bei Ceteris in der Karl Liebknecht Straße, doch eine Neuerung gibt es: durch die Eröffnung des REDGATE-Office in Berlin hat sich für uns die Gelegenheit ergeben, die Kollegen, der deutschen Redgate-Niederlassung kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen und in ihrer einzigartigen Community-Freundlichen Art haben sich Redgate bereit erklärt, uns bei der Bemühung zu unterstützen, euch perfekte PASS-Abende zu gestalten. Deshalb gibt es von REDGATE für uns Pizza und Getränke. Wir hoffen dass ihr so dankbar seid, wie wir und REDGATE mit uns zusammen in der Stadt willkommen heißt.

Es freuen sich auf euch
Georg, Markus & Ben

Program

Guido Jacobs: Cloud based Big Data/ Data Lake – The modern Way of Data Plattform

Die digitale Transformation benötigt und erzeugt sehr viele unterschiedliche Daten. Um diesen neuen Herausforderungen gerecht zu werden und diese meistern zu können, benötigt man neue Wege und neue Verfahren. Guido Jacobs zeigt in seiner Session, warum eine cloud basierte Big Data/ Data Lake Architektur in der heutigen Zeit sinnvoll ist und wie man eine solche Lösung aufsetzen und betreiben kann.

Es stellt sich aus heutiger Sicht nun nicht mehr die Frage, ob man cloud Services nutzen sollte, sondern vielmehr wie schnell kann ich den internen Schalter umlegen und die vorhandenen Blockaden lösen!

Fred-San und Tobi-San: T-SQL kann’s – String-Manipulationen und mehr im SQL Server

Während die Data Plattform immer komplexer wird und es immer schwieriger wird, mit der Entwicklung Schritt zu halten, haben sich die T-SQL Ninjas auf die Fahne geschrieben, Datenabfragen als Basis aller modernen Analytics und KI-Applikationen einfach mal einfach zu machen. Heute geht es um grundlegende Manipulation von Strings im SQL Server. Sicher können hier Neueinsteiger in die Welt der Daten vieles lernen doch auch für “alte Hasen” (bzw. “alte Ninja-Krieger”) gibt es sicher noch die eine oder andere Funktion (wieder) zu entdecken…

Referenten

Guido Jacobs

Guido Jacobs arbeitet bei Microsoft Deutschland GmbH als Experte für die Themen Big Data, AI und cloud-basierte Datenplattformen. Guido berät die Microsoft Großkunden bei der Umsetzung Ihrer digitalen Transformation sowie beim Aufbau einer cloud-basierten Big Data Strategie. Besonders der Aufbau einer cloud-basierten Datenplattform erfordert ein deutliches Umdenken bei der Realisierung. Ein solcher Ansatz kann nicht wie gewohnt mit on-premise Infrastruktur Ansätzen umgesetzt werden und genau an dieser Stelle unterstützt Sie Guido mit seiner jahrelangen Erfahrung aus vielen erfolgreichen Projekten.

Tobi-San

Die Ninjas sind zwei Kämpfer gegen das Böse in der Welt und gegen zu komplizierte Vorträge bei Veranstaltungen rund um die Microsoft Data Plattform.

Gemeinsam haben wir uns zum Ziel gesetzt, einfache Themen einfach darzustellen und so für jedermann zugänglich zu machen.

Tobi-San bloggt auf www.tsql-ninja.com einsteigertauglich über SQL-Themen.

Fred-San

Die Ninjas sind zwei Kämpfer gegen das Böse in der Welt und gegen zu komplizierte Vorträge bei Veranstaltungen rund um die Microsoft Data Plattform.

Gemeinsam haben wir uns zum Ziel gesetzt, einfache Themen einfach darzustellen und so für jedermann zugänglich zu machen.

Fred-San bloggt auf www.tsql-ninja.com einsteigertauglich über SQL-Themen.

Veranstaltungsort

Karl-Liebknecht-Str. 5,10178,Berlin,DE
Ceteris AG
 
 
 
Karl-Liebknecht-Str. 5
10178 Berlin
Deutschland


Zum Kalender hinzufügen.

Kontakt

Profilbild von Ben Ben Kettner
bke@sqlpass.de
Profilbild von Georg Georg Urban
gur@sqlpass.de
Profilbild von Markus Markus Raatz
mra@sqlpass.de

Anmeldung

Online bookings are not available for this event.