Allgemeine Informationen

< Zurück zur RG Thüringen

Ein semantischer Layer ist eine grundsätzliche Anforderung in der heutigen BI. Und man benötigt nicht die Cloud um dieser Anforderung gerecht zu werden. Dennoch sollte man bereits existenten Services in Azure für diesen Zweck nicht ignorieren.

Mit Power BI Pro und Azure Analysis wurden die typischen Bereiche Self Service und Enterprise BI bedient. Aber wie passt nun Power BI Premium in diese Bild. Können wir eine klare Zuordnung schaffen oder bewegen wir uns in einer Grauzone?

Um diese Frage zu beantworten wollen wir zunächst die Entwicklungen der letzten 12 Monate Revue passieren lassen und einen Ausblick auf die Roadmap werfen. Auf Basis dessen versuchen wir exemplarisch Business Scenarios abzuleiten, die sich für den Einsatz eines der genannten Services im Speziellen anbieten. Ziel soll eine Entscheidungsmatrix sein, die uns bei zukünftigen Projekten als Unterstützung dienen kann.

Referenten

Oliver Engels

Oliver Engels ist Vorstandsvorsitzender der oh22data AG einem Microsoft Gold Partner mit Sitz in Bad Camberg im Taunus. Als Betriebswirt beschäftigt er sich seit 1991 schwerpunktmässig mit Marketing- und Vetriebssystemen. Der SQL Server bietet ihm dazu seit der Version 4 eine immer umfangreiche Basis, die ihm bei analytischem CRM, Enterprise Reporting und Performance Management gute Dienste leistet.
Mit der PASS Deutschland ist Oliver als Gründungsmitglied seit den ersten Tagen verbunden. Er leitet die PASS Regionalgruppe Rhein/Main, ist im Kommitee der Europäischen PASS Conference und betätigt sich als Sprecher für sein Lieblingsthema Business Intelligence bei PASS Camps, Essentials und in der Region.
Wenn er sich mal nicht mit Daten auseinandersetzt, dann ist er mit Hund und Mensch beschäftigt, sei es mit seinen Golden Retrievern im Wald oder als aktives Mitglied von Vita Assistenzhunde e.V.. Dieser Verein zeigt ihm immer wieder, das es noch viel wichtigere Dinge als Datenbanken gibt. Seit 2012 ist er Vorsitzender.

Gabi Münster

Gabi Münster kam erst im Rahmen ihres Systems Engineering Studiums an der Uni Duisburg-Essen überhaupt zur Programmierung.

In ihrer ersten Rolle als Web Application Developer haben ihre Interessen sie immer in die Bereiche Datenbank-Design und Reporting geführt und zur PASS geführt. 2010 ergriff sie mit ihrem Wechsel zur oh22data AG die Gelegenheit sich vollständig BI Themen mit den Schwerpunkten Reporting, Analysis und Master Data Services zu widmen.

Sie unterstützt die PASS Deutschland e.V. als Regionalgruppenleiterin der Regionalgruppe Ruhrgebiet. Darüber hinaus ist sie als Sprecherin in Regionalgruppen, auf nationalen und internationalen Konferenzen unterwegs. Seit Oktober 2017 darf sie sich zum erlesenen Kreis der Data Platform MVPs zählen.

Gabi ist unter gmu(at)sqlpass.de erreichbar

Veranstaltungsort

Am Goldberg 2,99817 ,Eisenach,DE
platzdasch netConsult GmbH & Co KG
 
 
 
Am Goldberg 2
99817 Eisenach
Deutschland


Zum Kalender hinzufügen.

Kontakt

Profilbild von Andre Andre Wittmer
awi@sqlpass.de

Anmeldung

Bookings are closed for this event.