Allgemeine Informationen

< Zurück zur RG Ruhrgebiet

Im April 2017 hat mit Azure Analysis Services ein weiterer Service im BI-Bereich in der Cloud den Status “General Available” erreicht. Aber was zeichnet diesen Service eigentlich aus? Welche Besonderheiten machen ihn zu einem wichtigen Aspekt für BI in Azure? Ist es überhaupt ein wichtiger Service oder nur einer unter vielen?

In dieser Session wollen wir uns Azure Analysis Services genau unter diesem Aspekt anschauen. Was kann der Service und wie tragen diese Funktionen zur Verbesserung der Cloud-BI Optionen bei. Gleichzeitig betrachten wir noch einmal kurz das Thema BI als solches und die Besonderheiten, die sich für das Thema BI in der Cloud ergeben.

Außerdem wollen wir einen Blick auf die Abgrenzung zwischen Azure Analysis Services und Power BI werfen.

Referenten

Gabi Münster

Gabi Münster kam erst im Rahmen ihres Systems Engineering Studiums an der Uni Duisburg-Essen überhaupt zur Programmierung.

In ihrer ersten Rolle als Web Application Developer haben ihre Interessen sie immer in die Bereiche Datenbank-Design und Reporting geführt und zur PASS geführt. 2010 ergriff sie mit ihrem Wechsel zur oh22data AG die Gelegenheit sich vollständig BI Themen mit den Schwerpunkten Reporting, Analysis und Master Data Services zu widmen.

Sie unterstützt die PASS Deutschland e.V. als Regionalgruppenleiterin der Regionalgruppe Ruhrgebiet. Darüber hinaus ist sie als Sprecherin in Regionalgruppen, auf nationalen und internationalen Konferenzen unterwegs. Seit Oktober 2017 darf sie sich zum erlesenen Kreis der Data Platform MVPs zählen.

Gabi ist unter gmu(at)sqlpass.de erreichbar

Veranstaltungsort

Karlstraße 152,45329,Essen,DE
GDS Business Intelligence GmbH
 
 
 
Karlstraße 152
Northrhine Westphalia
45329 Essen
Deutschland


Zum Kalender hinzufügen.

Kontakt

Profilbild von Frank Frank Geisler
fge@sqlpass.de
Profilbild von Gabi Gabi Münster
gmu@sqlpass.de
Profilbild von Klaus Klaus Höltgen
kho@sqlpass.de

Anmeldung

Online bookings are not available for this event.