Allgemeine Informationen

< Zurück zur RG Bayern

Wir fangen vorne an und arbeiten uns einmal quer durch diese sehr spannende Technologie. Es wird viele Demos, Performance Messungen, Vergleiche und interessante Erkenntnisse geben!

Als Basis für diese Session dienen Erfahrungen und Know-how aus zahlreichen Trainings, Workshops & Projektbegleitungen zu dem Thema.

  • Voraussetzungen & Setup
  • Erste Schritte
  • Was geht in T-SQL?
  • Concurrency und die Arbeit mit dem Versionstore
  • Checkpoint File Pairs (CFP)
  • Was hat sich von 2014 zu 2016 und 2017 verändert?
  • Ist das etwas für jede Lösung?
  • Was bringt mir das SP1 für 2016? In-memory OLTP für die Standard Edition?
  • Welche Anforderungen an Hardware habe ich?
  • Wie fange ich mit meinem Projekt an?

Dieser Abend wird für so gut wie jeden etwas sein:

  • Für Entwickler, ob die Technologie etwas ist, mit dem man sich beschäftigen muss?
  • Für Administratoren, was das im Betrieb bedeutet.
  • Für Entscheider, Projektleiter und Product-Owner, was sie davon erwarten dürfen.

Referenten

Sascha Lorenz

Sascha Lorenz ist Gesellschafter der PSG Projekt Service GmbH –The SQL Server Company und arbeitet als Trainer & Lösungsarchitekt, Lead Consultant mit dem Fokus auf Microsoft Datenbank-Technologien (SQL Server & .NET). Seit (mittlerweile) 30 Jahren ist er beteiligt an diversen OLTP & BI-Projekten, Workshops und Audits. Seine aktuellen Schwerpunkte sind Risikomanagement Ansätze für Datenbank-Entwicklungsteams und massive OLTP Workloads.

 

Veranstaltungsort

Walter-Gropius-Straße 5,80807,München,DE
Walter-Gropius-Straße 5
80807 München
Deutschland


Zum Kalender hinzufügen.

Kontakt

Profilbild von Andre Essing Andre Essing Essing
aes@sqlpass.de
Profilbild von Erik Erik Monchen
emo@sqlpass.de
Profilbild von Siegfried Spuddig Siegfried Spuddig Spuddig
ssp@sqlpass.de

Anmeldung

Online bookings are not available for this event.