Allgemeine Informationen

< Zurück zur RG Stuttgart

Sie kennen die Situation, dass eine Abfrage gestern noch schnell und zufriedenstellend gearbeitet hat und heute will sie nicht mehr so richtig? Was machen Sie in einer solchen Situation:

  • Ich starte den Server neu (hat ja sonst auch immer geklappt)
  • Ich lösche den Prozedur-Cache (hat mir mein DBA erzählt)
  • Ich hole mir erst einmal einen Kaffee und überlege, was ich in dieser Session gelernt habe

Microsoft SQL Server benötigt Statistiken für ideale Ausführungspläne. Wenn Statistiken nicht aktuell sind, kann Microsoft SQL Server unter Umständen Ausführungspläne erstellen, die eine Abfrage um ein Vielfaches langsamer laufen lassen. Neben dem grundlegenden Verständnis für Statistiken werden in dieser Session Besonderheiten gezeigt, die nur einem kleinen Kreis von Experten bekannt sind.

Nach einer kurzen Einführung in die Funktionalität von Statistiken (Level 100) geht es gleich in die besonderen Abfragesituationen, die ohne Erfahrungen zu falschen Entscheidungen führen. Folgende Themen werden unter Verwendung von sehr vielen Demos behandelt:

  • Einführung in die interne Struktur von Statistiken (200)
  • Was sind Statistiken
  • Header, Density, Histogram
  • Aktualisierungsintervalle von Statistiken
  • Beispiele für die Berechnung von geschätzten Datenzeilen (200)
  • Veraltete Statistiken und fortlaufende Werte (300)
  • Wenn Statistiken nicht aktualisiert werden (300)
  • Eindeutige Indexe und nicht aktualisierte Statistiken (300)
  • Leere Tabellen und Statistiken (400)

Referenten

Uwe Ricken

Uwe Ricken verfügt über mehr als 6 Jahre Praxiserfahrung als DBA und mehr als 14 Jahre Erfahrungen als Entwickler von Datenbankmodellen. Im Mai 2013 wurde diese Erfahrung mit der Zertifizierung zum 7. deutschen „Microsoft Certified Master – SQL Server 2008“ gekrönt. Im Juli 2013 wurde ihm zum ersten Mal der MVP-Award von Microsoft für seine Unterstützung der Microsoft SQL Server Community verliehen. Damit war Uwe Ricken der erste MCM + MVP in Deutschland. Uwe Ricken ist als Sprecher zu den Themen „Database Engine Internals“, „Query Optimizing“ und „Entwicklung“ auf vielen Konferenzen in ganz Europa anzutreffen.

Veranstaltungsort

Lautenschlagerstraße 2,70173 ,Stuttgart,DE
DYMATRIX Consulting Group
 
 
 
Lautenschlagerstraße 2
70173 Stuttgart
Deutschland


Zum Kalender hinzufügen.

Kontakt

Profilbild von Michael Michael Niethammer
mni@sqlpass.de
Profilbild von Jochen Jochen Stein
jst@sqlpass.de

Anmeldung

Online bookings are not available for this event.